Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung : Ausgabe 21 / 2017 vom 27.05.2017

Diese Woche

Gäste skeptisch bei digitalem Check-in

01

Zu verlosen: Algen-Kochbuch

04

Lunchbox für unterwegs

04

Asia-Restaurant: Vietnam trifft Japan

Miso.
04

Europa-Premiere: Kimpton startet in Amsterdam

Das Kimpton De Witt ist das erste Hotel der IHG-Marke in Europa. Es befindet sich im historischen Zentrum der niederländischen Metropole.
05

Mit der AHGZ zum Koch des Jahres

06

Sichere Kasse: Wie man der Willkür des Betriebsprüfers entkommt

Prüfer schauen bei bargeldintensiven Unternehmen besonders auf das Kassensystem. Alles muss dokumentiert werden.
06

Arbeitsrecht: Fürs Kennenlernen gibt es klare Regeln

Die Probezeit schützt Arbeitgeber und Arbeitnehmer vor Überraschungen. Es gilt das gleiche Recht wie bei Dauerarbeitsverhältnissen, aber es sind mehrere Sonderregelungen zu beachten.
07

Gastronomen zur 7-Prozent-Mehrwertsteuer: Es droht ein Einheitsbrei

08

Mice-Buchungen: Lauert da eine neue Abhängigkeit?

08

DIE MEINUNG DER WOCHE: Wirte beklagen Abwerbeaktionen Zum Artikel: „Kontroverse unter Stuttgarter Gastronomen“ (AHGZ.de vom 16. Mai)

08

Hotelmarkt: Stuttgart bleibt auf Wachstumskurs

Die Kennzahlen der Stuttgarter Hotellerie legen seit mehreren Jahren stetig zu. Das zieht Konkurrenz an. Heikles Thema sind mögliche Fahrverbote.
10

Boutiquehotel-Konzept: Ein Hotel mit Charakter

Günter Wagner, Eigentümer des La Maison in Saarlouis, ist ein engagierter Quereinsteiger mit dem Willen, etwas Besonderes zu schaffen. Als nächstes will er einen Michelin-Stern erobern.
11

Zusammenarbeit: Shell und Subway kooperieren

Mit zwei Pilotstandorten in Laatzen und Fürth startet die Partnerschaft der Fastfood-Kette mit dem Tankstellenbetreiber. Das soll dem Wachstum der beiden Unternehmen in Deutschland Schub geben.
12

Strategie: Ein Prosit auf die Bierkultur

Die Bitburger Braugruppe betreibt deutschlandweit neun Bierhäuser. In den Lokalen dreht sich alles um die Marken der Brauerei. Die Wirte haben Gestaltungsspielraum, wie das Beispiel aus Koblenz zeigt.
12

Mammalena kommt nach Düsseldorf

12

BdS feiert sein 10-Jähriges

12

Digitalisierung im Hotel vs. Restaurantbereich

15

Digitales Bezahlen vs. Trinkgeld

15

Automatisierung vs. Kreativität und Handwerk

15

Systematisierung vs. Individuelle Konzepte

15

Mobile-Marketing vs. Datenschutz

15

Reservierungsportale vs. Verbindlichkeit

15

Biermarkt: Gebrautes bleibt gefragt

Trotz Craft-Beer-Welle bestimmen die Bierklassiker nach wie vor den Markt. Steigerungsraten gibt es bei hellen und alkoholfreien Sorten.
16

Alkoholfreies und Bier-Mixes: Ohne Alkohol und mit Fruchtaroma

Immer mehr Gäste schätzen die leichteren Getränke als Limonaden für Erwachsene. Deren Marktanteil gleicht dem von Weizenbier.
16

Gastrokonzept: Bier kann mehr

Im Nürnberger Bierwerk entfaltet sich eine wohlige Bierwelt mit Speisen, Spaß und Selbstgebrautem. Biersommelier empfiehlt Biere zum Essen.
18

Craft Beer: Das Brauerhandwerk wird kreativ

Die Sortenvielfalt wächst auch in Deutschland. Aufgeschlossene Gastronomen profitieren.
18

Hotelmarkt Leipzig: Leipziger Hotellerie stockt auf

Bis 2020 sind 6000 neue Betten in der sächsischen Großstadt geplant. Marken wie Motel One, Adina, Capri by Fraser, Premier Inn, Meininger und Vienna House kündigen ihre Eröffnungen an.
25

Gemeinschaftsverpflegung: Cantine – Made by Traube Tonbach

Mit Finkbeiners Kantinenküche baut sich das Schwarzwälder Unternehmen ein weiteres gastronomisches Standbein auf.
25

Modernisierung: Alles wie neu in zwei Monaten

Im Seehotel Wiesler am Titisee wurden neun neue Zimmer geschaffen und die bestehenden vergrößert. Das Haus erscheint nun wie aus einem Guss.
26

Renovierung: Facelift für das Holiday Inn Express Stuttgart Airport

Offene Lobby, Blau- und Grautöne: Businessgäste sollen durch frisches Design angesprochen werden.
26

Orangerie öffnet erst im Juli

26

Investition: In der Rhön tut sich was

Das Rhön-Park-Hotel rüstet sich für die Zukunft: 25 Millionen Euro sollen in den nächsten sechs Jahren in den Umbau des 40 Jahre alten Hotels fließen. Tagungen sollen dann stärker im Fokus stehen.
27

Neueröffnung: Craft Beer, Brot und deftige Bratwürste

Andrea und Frank Waldecker haben in München-Pasing ihr zweites Meisterstück eröffnet. Auch ein dritter kleiner Ableger in Haidhausen ist schon offen.
27

Personalie: Alexander Winter gibt Geschäftsführung ab

Rahe.
28

Investition: Lübeck rückt in den Fokus

Das Ringhotel Jensen setzt nach einer Modernisierung auf die Stadtgeschiche der Hansestadt. Aber auch Nachhaltigkeit und Mitarbeiterführung sind den Betreibern des 3-Sterne-Hotels wichtig.
28

Renovierung: Apicius hat sich aufgehübscht

Nach einem Totalumbau hat das Gourmetrestaurant Apicius im Jagdhaus Eden wieder- eröffnet. Küchenchef Tim Extra hat bereits einen Stern erkocht.
29

Fleesensee offiziell wiedereröffnet

29

Betreiberwechsel: Ein Neustart fürs Café Vélo

Das Café-Bistro Vélo war als befristetes Projekt anlässlich des Tour-de-France-Starts in Düsseldorf geplant. Caterer Christian Poschmann, der neu eingestiegen ist, hofft auf eine Verlängerung.
30

Neueröffnung: Neues Leben im historischen Hilchenhaus in Lorch

Der Standort des Restaurants Hilchenkeller ist exponiert. Trotzdem hatte die Gastronomie dort einen schwierigen Start.
30

Jubiläum: Kein Stillstand im Pfalzblick

Seit 30 Jahren führen Marion und Manfred Maus als Inhaber das Hotel Pfalzblick in Dahn. Inzwischen sind auch die Töchter im Betrieb tätig. Im nächsten Jahr steht wieder eine große Investition an.
31

Hotelprojekte: Boutiquehotels für Frankfurt

In den nächsten Monaten sollen gleich zwei kleinere schicke Häuser neu auf den Hotelmarkt der Mainmetropole kommen.
31

Neuzugang in Berlin: Das Hampton by Hilton Berlin City Centre Alexanderplatz startet

32

Expansion: Motel One am Alex startet im November

Die Budgetdesign-Kette eröffnet in diesem Jahr in Berlin zwei Hotels mit fast 1300 Zimmern. Das Upper West am Zoo ist seit zwei Monaten in Betrieb. Bald folgt das noch größere Hotel der Gruppe am Alexanderplatz.
32

Nachwuchswettbwerb: Entscheidung in Leipzig

Bei der Sächsischen Landesmeisterschaft der Jugend hat in diesem Jahr ein weibliches Trio die Nase vorn.
33

Unternehmensnachfolge: Ihre Präsenz zahlt sich aus

Ina Göbel hat vor zehn Jahren Keppler’s Ecke in Wingerode von ihren Eltern übernommen und führt die Familientradition seither mit viel Herzblut fort. Dafür gab es zuletzt sogar eine Auszeichnung.
33

Jubiläum: Asbach feiert 125. Geburtstag

Im Mai 1892 gründete Hugo Asbach die „Export-Compagnie für deutschen Cognac“. Das war der Startschuss für eine große Marke und der Beginn einer bewegten Firmengeschichte.
38

Lavazza steigert Umsatz deutlich

38

Talentsuche: Mövenpick fördert mehr Millennials

Ein Team der Generation Y berät künftig das Management der Mövenpick Hotels & Resorts, etwa bei der Ansprache junger Nachwuchskräfte.
39

Ausbildungsqualität: Die Top 5 der Hauptstadt

Auf „Ausbildung mit Qualität“ setzt der DEHOGA Berlin schon länger. Jetzt hat er erstmals die besten Ausbildungsbetriebe der Initiative ermittelt.
39

+++ Karriere- Ticker +++

39