Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung : Ausgabe 17 / 2017 vom 29.04.2017

Diese Woche

Airbnb zählt 22.700 Gastgeber in Berlin

01

DEHOGA-Frühlingsfeste: Schäuble gegen starre Arbeitszeiten

Kraftvoller Start in den Frühling: 6500 Besucher unterstützen bei den DEHOGA-Festen in München und Stuttgart die Forderungen der Branche.
01

Schwedische Kette will nach Deutschland

01

Hygiene-Barometer in zwei Städten in Niedersachsen

03

DEHOGA-Frühlingsfeste: Der Süden zeigt Stärke

Für ihre Brennpunktthemen legt sich die Branche mächtig ins Zeug. Wolfgang Schäuble signalisiert Unterstützung beim Arbeitszeitgesetz.
03

NEW TALENTS

04

Let’s bowl...

04

Start-Up: Die braune Bohne geht auf Tour

04

Börse für übrige Lebensmittel

06

Sichere Kasse: Auch Programmierprotokolle brauchen ihr Plätzchen

Die wachsende Datenflut muss regelmäßig dokumentiert werden. Betriebsprüfer achten sogar auf Bedienrechte fürs Kassensystem.
06

Online-Direktvertrieb: Privathotellerie hinkt hinterher

08

DIE MEINUNG DER WOCHE: Schäuble, Arbeitszeiten & Co. Zum Artikel „Wolfgang Schäuble für flexiblere Wochenarbeitszeit“ (AHGZ.de vom 24. April)

08

Vertriebsstudie: Der Trend geht zur Echtzeit- Buchung

Nicht nur große Portale, auch Buchungsmaschinen auf hoteleigenen Webseiten werden öfter genutzt. Anfrageformulare werden zunehmend unbeliebt.
09

Positionierung: Mövenpick umwirbt Familien

Das neue Family-Konzept der Hotelgruppe geht bei Ausstattung und Betreuung auf Kinder und Eltern ein.
11

Vapiano verlegt seinen Firmensitz

12

Fine Dining: Gourmetabende wie bei einem guten Freund

Im Tastekitchen in Fulda setzt Christian Steska auf persönliche Ansprache. Serviert wird ausschließlich ein sechsgängiges Menü.
12

Strategie: Die Expansion war nicht geplant

Mittlerweile sechs Gastronomie- Betriebe sind Teil der Hamburger P&P-Gruppe. Einzelobjekte und zwei kettentaugliche Konzepte gehören zum Unternehmen.
12

Handelsgastronomie: Real wagt Markthallen-Spagat

In Krefeld will die Handelskette Lebensmittel besonders hochwertig inszenieren. Dazu gehören ein durchdachtes Supermarktkonzept und eine vielseitige Gastronomie für fast jeden Geschmack.
13

Spezialitäten: Grenzenlos grillen

Ungewöhnliche Techniken und Zutaten erweitern das Grillangebot.Auch Pizza und sogar Desserts lassen sich auf dem Rost zubereiten.
15

Interview Mario Pargger, Little London Bar&Grill: „Der Gast soll glücklich sein“

Der Inhaber des Münchner Grill-Restaurants spricht mit AHGZ-Autorin Barbara E. Euler über das richtige Fleisch für seinen Hochtemperaturgrill und die Bedeutung von gutem Service.
15

Tablett, Schälchen, Döschen und Besteck – so wird das Grillen zum Erlebnis

16

Drei neue Relishes, auch für Veganer

16

Karibische Aromen fürs Grillgut

16

Gewürz-Rubs ersetzen Marinaden

16

Nicht nur für Indianer: Tomahawk-Steak vom österreichischen Almochsen

16

US-Mayonnaise aus Freilandeiern

16

So wird das Steak noch schmackhafter

16

Nicht nur fürs Fleisch: Sour Creme mit Trüffelstücken und Trüffelöl

16

Betreiberwechsel: Ausgesuchter Apfelwein im Herrenhaus

Kathrin Henrich positioniert das Restaurant Herrenhaus im Taunus neu. „Authentisch bleiben“ ist das Motto der Gastronomin, die mit ihrem Mann auch eine Apfelwein-Manufaktur hat.
17

Strategie: Gastronom Michael Käfer wird Hotelier

Der Wirt hat das Münchner Hotel Preysing gekauft. Daraus wird ein Boutique-Hotel mit 60 Zimmern und Restaurant.
17

Neueröffnung: Mediterranes Lebensgefühl

Cristina und Florian Neumann haben dem Traditionslokal Ochsen in Stuttgart-Heslach neues Leben eingehaucht. Statt schwäbischer Küche bieten sie jetzt eine Menge südländisches Flair.
18

Neupositionierung: Neue Ära im Hotel Kammerer in St. Georgen

Barbara und Dietmar Will kaufen denTraditionsbetrieb Kammerer und rüsten das gastronomische Angebot auf.
18

Verbände: Eine charmante Kampfansage

Bayerns DEHOGA-Präsidentin Angela Inselkammer begeistert beim diesjährigen Gastrofrühling in München mit leidenschaftlichem Engagement und bringt Themen mit viel Biss zur Sprache.
19

Diskussionen: DEHOGA-Chef weist DGB-Vorwürfe zurück

Der DGB nimmt den G20-Gipfel in Hamburg zum Anlass, Arbeitsbedingungen in der Hotellerie zu kritisieren. Der DEHOGA will das nicht auf sich sitzen lassen.
20

Im Gespräch: Cornelius Speinle (30), künftiger Küchenchef im Gourmetrestaurant des The Fontenay in Hamburg: „Ich empfinde keinen Druck“

Der Küchenchef spricht mit AHGZ-Autor Mathias Thurm über Ideen für das Gourmetrestaurant, mögliche Michelin-Sterne, emotionale Momente und das Ende seiner Selbstständigkeit.
20

Björn Volz scheidet in Fleesensee aus

21

Neueröffnung: Container-Hostel sticht in See

Mit dem Dock Inn hat in Warnemünde das deutschlandweit erste Upcycling-Hostel aus ausrangierten Überseecontainern geöffnet. Jeder Container sieht anders aus und ist 25 Quadratmeter groß.
21

Jubiläum: Der „Vater“ vieler Italiener

Vor 25 Jahren eröffnete Alfonso Penna sein eigenes italienisches Restaurant in Bad Homburg. Er hat in dieser Zeit viele GastroGrößen selbst ausgebildet.
22

Renovierung: Le Méridien am Hauptbahnhof macht sich hübsch – wie das Quartier

Die Eigentümer des Le Méridien Frankfurt haben 12 Millionen Euro investiert. Das Bahnhofsviertel wird zum Leitthema.
22

Neuer Plan fürs Dom Hotel

23

Zoo-Gastronomie: Löwenbabys standen Pate

Renovierung und Wiedereröffnung mit Hindernissen: Aus dem Restaurant Kronen am Zoo in Dortmund wird das Zita & Essed. Neue Betreiber sind Sabine und Udo Rogge.
23

Streit um Fantastic Foxhole Hostel im Stadtteil Neukölln

24

Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz bietet Base Flying aus 125 Metern Höhe an

24

Neueröffnung: Deutsche Küche in Häppchen

Gastronom David Canisius setzt in seinem zweiten Restaurant Peterpaul in Berlin-Mitte auf deutsche Küche in kleinen Portionen zu erschwinglichen Preisen. Das Design ist chic und modern. Auf opulentes Chichi verzichtet er dabei.
24

Selbstständigkeit: In der Saison fehlen die Zimmer

Monty Kurtzke wollte schon immer etwas für sich selbst machen. Seine Villa Meehr am Bantikower See hat er trotz Startschwierigkeiten etabliert.
25

Getränke-News: Die Limo wird immer leichter und fairer

30