Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung : Ausgabe 12 / 2017 vom 25.03.2017

Diese Woche

Nachwuchs: Zahl der Azubis nur noch leicht rückläufig

Der Rückgang der Lehrlinge hat sich im Jahr 2016 verlangsamt, der Süden liegt sogar im Plus.
01

Mehr Besucher auf verkürzter Internorga

01

Im Gespräch: Christian Mittermeier (51), Inhaber Villa Mittermeier, Rothenburg ob der Tauber: „Ein Gastwirt ist immer auch politisch“

02

Lieferportale mit „Klon-Websites“

03

Hipper Hospitality-Hybrid von Accorhotels

03

Branchenpolitik: Arbeitszeit wird Wahlkampfthema

Mit einer groß angelegten Kampagne wirbt der DEHOGA bis zur Bundestagswahl im September für flexiblere Arbeitszeiten im Gastgewerbe.
03

Internorga-Trendreport: Jetzt wird alles vernetzt

Ob bei Ausstattung, Kaffeemaschinen oder Küchentechnik: Überall hält die Digitalisierung Einzug. Dabei geht es um Vernetzung und Fernkontrolle. Bei F&B sind Natürlichkeit und Fairtrade angesagt.
04

Foodservice-Forum: „Alles kann neu organisiert werden“

Gäste werden mobiler und anspruchsvoller. Gleichzeitig werden digitale Lösungen unverzichtbarer Bestandteil des gastronomischen Geschäfts.
05

Salt & Silver surft zum Titel

06

Sieger-Pizza mit Sardellen

06

Food und Impulse bei Gastro Vision

06

Next Chef Award 2017: Maximilian Schultz holt den Sieg

06

Foodservice-Preis: Große Ehre für KFC Deutschland und Dean & David

Zur Internorga wurden wieder erfolgreiche Systemgastronomen ausgezeichnet. Die diesjährigen Preisträger überzeugen mit Schwung, Professionalität und Kreativität.
06

Die AHGZ auf der Messe: Zuerst lernen, dann feiern

07

Internorga Zukunftspreis: Die Zukunft spricht Bio

Die Hamburger Messe hat zur diesjährigen Internorga vier Unternehmen gekürt, die sich besonders um das Thema Nachhaltigkeit verdient gemacht haben.
07

Internorga: Messen bleiben hyperattraktiv

08

DIE MEINUNG DER WOCHE: Arbeitszeiten Zum Artikel „DEHOGA fordert Umstellung von Tages- auf Wochenarbeitszeit“ (AHGZ.de vom 15. März)

08

Interview: Philipp Riederle (22),: „Buchungen fressen noch zu viel Zeit“

Warum ein Digital Native keine Lust hat, selbst Reiseentscheidungen zu treffen, wie digital ein Hotel sein muss, und was ein Unternehmen bieten muss, wenn es ihn als Mitarbeiter gewinnen will.
09

Zusatzgeschäft: Big Mac wird geliefert

McDonald‘s Deutschland setzt auf Delivery. Bis Jahresende sollen 200 Restaurants dabei sein. Foodora ist Partner.
12

Salat in der Favoritenrolle

12

Nachhaltigkeit: Gastronomie wird grüner

Bewusster Umgang mit Lebensmitteln und Müllvermeidung rücken in den Fokus. Ethische und wirtschaftliche Argumente sprechen da- für – und zunehmend auch Imagegründe, so das Fazit bei der ITB.
12

Expansion: Göbel Hotels mit Neueröffnungen am Diemelsee und in Korbach

Die Hotelgruppe mit Sitz in Hessen startet an Ostern einen Chaletpark. Im Mai folgt eine Erlebnisgastronomie.
19

Umbau: Das Tegernsee eröffnet Alpenchalets für Longstay-Gäste

Das Luxushotel Das Tegernsee hat angebaut. Entstanden sind 18 großzügige Apartments und Doppelzimmer.
20

Investition: Der Engel hat einen neuen Flügel

Familie Schädler aus Oberstaufen hat ihr 4-Sterne-superior-Hotel Dein Engel um einen Anbau mit zehn Zimmern und Suiten erweitert.Die Finanzierung von 3,3 Millionen Euro ging schnell über die Bühne.
20

Familienbetrieb: Abschalten im Gutshaus Stolpe

Das Relais & Châteaux Gutshaus Stolpe bei Anklam haben die Inhaber nach der Wende zu einem Refugium für Erholungssuchende gemacht. Das Hotelrestaurant hält einen Stern.
22

DEHOGA auf der Internorga

22

Neueröffnung: Ein Restaurant auf dem Wasser

Das Backschaft in Offenbach ist mehr als ein normales Lokal mit Bar. Für das Restaurantschiff am Mainufer wurde ein Ausflugsschiff liebevoll umgebaut und dafür rund eine halbe Million Euro investiert.
23

Burgerme expandiert weiter und startet mit neuem Store in Moabit

24

Neue Diskussionen um die beiden Hauptstadt-Flughäfen BER und Tegel

24

Neueröffnung: Mehr als nur Thai-Food

Im Berliner Nithan Thai will Chef Shahaf Shabtay Küche auf Sterne-Niveau zu moderaten Preisen bieten. Kulinarisch setzt er auf einen Mix aus thailändischer Küche und kulinarischen Einflüssen aus aller Welt.
24

Erweiterung: Mit 24 den zweiten Betrieb

Seit vier Jahren bewirtschaftet Eileen Müller im Sportboothafen Lenzen eine Gaststätte. Jetzt hat sie noch eine weitere Gastronomie dazu gepachtet: den Landgasthof Dörpkrog an Diek in Abbendorf.
25

Eigentümerwechsel: Arcadia unterm Hammer

Das Arcadia Hotel in Suhl wird am 30. März zwangsversteigert. Der Hotelbetrieb läuft davon unberührt weiter.
25

Kühltransport: Immer kühl ans Ziel

Das neue Gerät der B-Serie von Thermo King ist emissionsfrei und besonders effizient.
29

Volle Kontrolle über die Kochgeräte

29

Farbvielfalt plus Logo des Hauses

29

Buffet-Serie nun auch gehämmert

29

Fruchtig, leicht und ohne Alkohol

29

Schicht-Pudding und Törtchen

29

Eiskalte Röllchen als Franchise

29